Die Zürcher Autorin Ivona Brđanović gibt ein das einzige queere Literaturmagazin auf Deutsch heraus. Obwohl sie bedauert, dass Texte jenseits der Heteronormativität spezielle Labels brauchen. Text auf annabelle.ch.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.